Fit durch den Herbst!

Wie du dein Immunsystem stärken kannst!

Äußerliche Einflüsse sind eine Herausforderung für deine körpereigenen Abwehrkräfte. Private Anforderungen, Stress bei der Arbeit bringen können unseren Körper aus dem Gleichgewicht. Jetzt im Herbst, wo das Wetter schlechter wird, sind Nässe und Kälte weitere Faktoren, die dein Immunsystem so richtig auf Trapp halten. Dein Immunsystem hat also viel zu tun.

Sport ist hier ein wichtiger Faktor, um dem Körper und die Seele ins Gleichgewicht zu bringen.  Auch wenn die Wetterbedingungen nicht so schön sind, es draußen immer ungemütlicher wird, solltest du dich nicht davon abhalten lassen, Sport zu treiben bzw. dich an der frischen Luft zu bewegen. Regelmäßige Bewegung mit maßvoller Belastung unterstützt die Stärkung und Anpassung deines Immunsystems während der kalten Jahreszeit. 

Ein funktionierendes Immunsystem ist wichtig, da es freie Radikale abfängt und unserer Zellen und damit unserer Gesundheit vor Krankheiten schützt.

Falls du dein Immunsystem durch Laufen gehen unterstützen möchtest, findest du hier ein paar Lauftipps:

  • Plane für das Aufwärmen etwa  eine Minuten ein und laufe dann langsam los. 
  • Achte auf die richtigen Schuhe! Die Investition in ein Paar gute und passende Laufschuhe ist lohnenswert.
  • Das richtige Outfit ist wichtig. Du kannst z.B. mit dem Zwiebel-Look (mehrere Lagen Kleidung übereinander) die obersten Schichten loswerden, falls dir während des Laufs zu warm wird.
  • Um deine Koordination zu verbessern, ist echt wichtig, die Übungen zu variieren. Gestalte das Training also abwechslungsreich. 
  • Intervallläufe bzw. Steigerungsläufe erhöhen dein Fitnesslevel.
  • 15 Minuten lockeres Auslaufen ist zum Abschluss ratsam, damit dein Körper sich langsam abkühlen kann.
  • Zum Abschluss das Stretching nicht vergessen. Es hält deine Muskulatur in Form. 

Wie kannst du dein Immunsystem noch unterstützen?

Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. 

Der Zellschutz ist ein Allroundtalent. Im Sommer wird man viel schneller und auch länger braun. Im Winter unterstützt und schützt er das Immunsystem. Zudem schmeckt er auch noch super lecker!

Auch warm eine Wohltat. 

Mit Zellschutz Antioxy bist du bestens auf das ungemütliche Wetter und den Winter vorbereitet.  Der Zellschutz ist Reich an Vitamin C, Selen, Vitamin E, Vitamin A und Bioflavonoide. Bioflavonoide (Wikipedia) sind sekundäre Pfanzenstoffe. Ihnen wird eine besonders hohe antioxidative Eigenschaft zugeschrieben. Sekundäre Pflanzenstoffe haben einen besonders hohen Gesundheitswert. Sie können unter anderem krebshemmend, gefäß- und zellschützend, sowie stärkend auf das Immunsystem wirken.

Zellschutz Antioxy von Fitline sorgt durch das einzigartige Nährstofftransportsystem dafür, dass die Vitamine auch im Körper dahin kommen, wo sie hin sollen, nämlich auf die Zellebene und ist deshalb besonders wirksam. 

Zellschutz

Der Zustand der Zellen im Körper ist ausschlaggebend für die Gesundheit. Das Immunsystem hilft Zellen zu schützen, da es freie Radikale abwehrt.  

Wenn du mehr über freie Radikale wissen möchtest, schau doch mal in unserem Blogartikel „Wirkung von Antioxidantien“ vorbei! 

Lass dich persönlich beraten von unserem Team!

Datenschutz

2 + 8 =

 

0151-28771147

GRATIS E-BOOK

Einfach gesund, schlank und vital! In 12 Wochen zu mehr Lebensqualität! 

7 unglaubliche Geheimnisse!

 

Jetzt GRATIS herunterladen!

Danke für die Anmeldung!

WhatsApp chat